21 Dez 2018 | von Tobias Stein | 0 Kommentare

Kurz und knapp: fme ermöglicht es – über die > fme Academy hinaus –  spannende Weiterbildungsformate unkompliziert in den Arbeitsalltag zu integrieren. In diesem Blogpost erfahrt ihr, welche Erfahrungen ich mit dem > Udacity – Data Analyst  NanoDegree gemacht habe und wie sich umfangreiche Weiterbildungen in den Arbeitsalltag bei fme integrieren lassen.

Aber jetzt mal konkreter:

…mein Name ist Tobias Stein und ich arbeite seit gut 2 Jahren bei der fme AG als Assistent des Vorstands. Eine meiner Aufgaben ist die Aufbereitung und Analyse der fme Unternehmenskennzahlen und deren Visualisierung für das Management.
read more

20 Dez 2018 | von Kristin Odörfer | 0 Kommentare
Warum Legosteine Sie beim Lösen Ihrer Herausforderungen unterstützen…

LEGO® SERIOUS PLAY® ist eine innovative Problemlösungs- und Kommunikationsmethode.
Sie basiert auf der grundlegenden Idee, dass jeder Gedanke, jedes Erlebnis oder Vorhaben in Form von dreidimensionalen Legomodellen visualisiert werden kann. „SeriousPlay“ bedeutet dabei, dass in einem moderierten Prozess konkrete Themen- und Problemstellungen beispielsweise aus der Unternehmenspraxis bearbeitet werden. Dies geschieht zwar in einem spielerischen Kontext („Play“), dennoch stellt die Methode eine tiefgründige Kommunikation und zielführende Themenbearbeitung sicher („Serious“).

read more

6 Dez 2018 | von Simon Wachtmann | 0 Kommentare

Mein Name ist Simon und wer mich noch nicht kennt – ich bin der neue Werkstudent im Marketing bei der fme.
Jetzt ist es zwar schon fast Weihnachten und unsere Rooftop-Party schon ein bisschen her, aber ich möchte euch hier berichten, wie alles im August dieses Jahres angefangen hat und wie ich meinen Einstieg bei der fme empfunden habe.
read more

6 Dez 2018 | von Steffen Fruehbis | 0 Kommentare

OpenText Documentum for Life Sciences_Titelbild_Kästchen mit Haken

 

Im regulierten Life Sciences-Umfeld kommt der Verwaltung kontrollierter Dokumente wie beispielsweise SOPs (Standard Operating Procedures), Verfahrensanweisungen oder Arbeitsweisungen eine große Bedeutung zu. Change Management-Prozesse sichern die ordnungsgemäße Überarbeitung, Genehmigung, Schulung, Verteilung und ggf. Außerkraftsetzung dieser Dokumente. Neben allseits bekannten Use Cases innerhalb des Change Managements existieren Sonderfälle, die von Unternehmen zu Unternehmen andersartig ausgestaltet werden.

Einer dieser Anwendungsfälle ist der Vorgang der Dokumentenfreigabe.

read more

12 Nov 2018 | von Martin Segatz | 0 Kommentare

In der Regel feiern wir bei der fme entweder Mitarbeiterjubiläen oder runde Geburtstage des Unternehmens. Im September dieses Jahres stand ein ganz anderes Jubiläum an: wir führten zum 18. Mal die erste Trainingseinheit der fme Sales Academy (FSA) durch und feierten damit 10 Jahre fme Sales Academy. Ein Glas Champagner und Torte versüßten Trainern und Teilnehmern den Einstieg in die Veranstaltung . 🙂 read more

26 Okt 2018 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Ich möchte 15.000 Dokumente migrieren – was kostet mich das?

Kennen Sie diese Sätze, die in jedem Berufsbild einfach dazu gehören?
»Sind die Brötchen auch frisch?« – »Aber wirklich nur die Spitzen schneiden.« – »Ist der Platz am Fenster noch frei?« oder auch »Ich möchte 15.000 Dokumente migrieren – was kostet mich das?«
Den letzten Satz habe ich in den vergangenen sechs Jahren sehr oft gehört und zähle ihn definitiv zu meinen Top drei.

read more

25 Okt 2018 | von Jon Linzmeier | 0 Kommentare

Digitaler Darwinismus und wie Unternehmen ihr Überleben sichern - Evolve

Der anhaltende technologiegetriebene Wandel und seine Auswirkungen auf den Menschen, die Gesellschaft und das Wirtschaftssystem werden hierzulande bereits als dritte industrielle Revolution bezeichnet und gelten als Beginn eines digitalen Zeitalters. Inzwischen haben sich verschiedene synonym verwendete Begriffe etabliert, die allesamt versuchen dieses Phänomen zu beschreiben oder in die Unternehmenspraxis zu übersetzen. Eine vergleichsweise neue Wortschöpfung ist der Ausdruck „Digitaler Darwinismus“. Nach Darwin können langfristig nur solche Geschöpfe überleben, die sich am besten an die veränderten Lebensbedingungen anpassen. read more

25 Okt 2018 | von Anke Brandt | 0 Kommentare

Drei wertvolle Tage – Wie wir Zeit für Kreativität und neue Perspektiven schaffen

Der ein oder andere Mitarbeiter der fme hat sich vielleicht schon gefragt, warum in diesem Jahr eine verstärkte Nachfrage aus meinen Abteilungen (HR & Finance) kommt, mal für einen Tag in die Arbeit ihrer Abteilungen zu schauen. Einfach mal so?

Hinter diesen Anfragen steckt unsere Idee mit dem Arbeitstitel „Drei wertvolle Tage“. Im Rahmen der Zielvereinbarungen habe ich in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass wir viel zu oft Teilziele in Sachen Kreativität, „Entrümpeln“ oder auch das „über den Tellerrand schauen“ dem Tagesgeschäft oder anderen scheinbar wichtigeren Aufgaben geopfert haben. read more

15 Okt 2018 | von Manuela Bernhardt | 0 Kommentare

Box Works

Ende August konnte ich an der BoxWorks-Konferenz in San Francisco mit dem Titel „The Future of Work“ teilnehmen. Ich muss zugeben, ich war dort mit nur wenig Vorkenntnissen angereist und hatte die Erfahrungen einer langjährigen Documentum-Beraterin im Gepäck. read more

28 Sep 2018 | von Petra Hagmaier | 0 Kommentare

Warum und wie definiert man eigentlich ein Minimal Viable Product (MVP)?

„Wir brauchen ein Minimum Viable Product“
Bei der Entwicklung neuartiger Produkte sollen Innovationen möglichst schnell umgesetzt und am Markt platziert werden, um einen Vorteil im Wettbewerb zu haben. Soweit – so bekannt.

Im digitalen Umfeld stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, zu Beginn der Entwicklung viele Ideen für ein neues Produkt zu haben und dem Anspruch, den Nutzern möglichst viel zu bieten. Die Beteiligten haben oft unterschiedliche Meinungen über den Funktionsumfang. Es gilt zahlreiche Aufgaben rund um die Entwicklung zu organisieren (Strukturen schaffen, Marketing, Vertriebswege organisieren, etc.), der Markt ist umkämpft und die Nachfrage wandelt sich in hohem Tempo. Wie lässt sich unter diesen Rahmenbedingungen sicherstellen, dass das Produkt beim Kunden ankommt und erfolgreich wird?
read more