31 Aug 2020 | von Markus Oponczewski | 0 Kommentare

Die Corona-Krise verändert die Welt – Wie man in diesen Zeiten von Cloud-Technologien profitiert

Die Corona-Krise sortiert unsere Wirtschaft derzeit neu. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern ist nicht nur jeder einzelne von uns in seinem persönlichen Leben mehr oder weniger eingeschränkt, auch im Berufsalltag müssen wir uns mit den neuen Regelungen auseinandersetzen. In Konsequenz sehen sich Traditionsunternehmen und ganze Branchen umfassenden Veränderungen gegenübergestellt oder stehen sogar dadurch vor dem Aus, wie beispielsweise in der Luftfahrt-, und Automobilindustrie oder die Tourismusbranche. In anderen Bereichen boomt das Business hingegen gerade wegen Corona wie zum Beispiel in der Pharmaindustrie, dem Online-Handel und bei Lieferdiensten. Massive Umsatzsteigerungen bei Amazon oder der Aufstieg von Delivery Hero in den DAX resultieren aus diesen Veränderungen.

read more

30 Apr 2020 | von Thorsten Knoepp | 0 Kommentare

AWS Sumerian als Quality Training – Digitales Lernen im Unternehmen

Eine der wichtigsten Herausforderungen, die den verschiedenen Branchen (Bildung, Energie, Medizin & Gesundheit, Fertigung & Industrie, usw.) bevorsteht, ist die Weiterbildung der Mitarbeiter. Das Lernen soll nicht wie in der Vergangenheit auf Papier stattfinden, sondern mit Computer-basierten / interaktiven-Technologien erfolgen – schlicht gesagt: Digitales Lernen.

read more

7 Nov 2019 | von Antje Dwehus | 0 Kommentare

opentext infoarchive

Was OpenText auf der Enterprise World 2019 in Toronto für die InfoArchive Roadmap angekündigt hat, hat fme längst für einen Kunden realisiert: Das Aufsetzen einer container-basierten Infrastruktur für den Betrieb von OpenText InfoArchive.

read more

18 Okt 2019 | von Adalbero Fernandes Guimaraes | 0 Kommentare

distributed tracing

Microservice-Architekturen bestehen in der Regel aus mehreren autonomen, modularen und vernetzten Anwendungen. Eine solche Architektur stellt uns vor komplett neue Herausforderungen. Wie kann man alle Aufrufe der involvierten Dienste, welche Bestandteil einer einzelnen Anfrage sind, effektiv nachverfolgen? Wenn ein Client eine Operation aufruft, kann sich diese Anfrage auf verschiedene Microservices im Netzwerk verteilen; jeder Service mit seinem eigenen Kontext.

read more

7 Mrz 2019 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Cloud computing

Veränderungen erscheinen im ersten Moment immer erstmal beängstigend. Was wird das Neue bringen? Werde ich damit umgehen können? Ist es denn auch genauso gut wie das Alte? Neues gibt einem die Chance etwas noch Besseres zum Vorschein zu bringen – das wird häufig am Anfang nicht in Betracht gezogen.

read more

18 Jan 2019 | von Ronald Schmidt | 0 Kommentare

3D Rendering

Als Verantwortlicher für die Product-Lifecycle-Management (PLM)- und 3D-Visualisierungsthemen in der fme AG möchte ich Euch ein Update über unsere Aktivitäten im Bereich Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) geben, die insbesondere seit geraumer Zeit mit den Begriffen Digitalisierung, IoT und Industrie 4.0 in aller Munde sind.

read more

11 Sep 2018 | von André Aretz | 0 Kommentare

Blog OpenText Documentum auf AWS

Der Einsatz von Public Cloud-Plattformen wie Amazon Web Services (AWS) für die Implementierung von OpenText Documentum-basierten ECM-Umgebungen wird oft kritisch gesehen. Es gibt jedoch eine ganze Reihe von Punkten, die für ihre Verwendung sprechen. Tatsächlich hängt es vom Umfang der zu erstellenden Umgebung ab, welche Daten dort verarbeitet werden und wie tief AWS in das eigene Netzwerk integriert werden soll. Dieser Blogbeitrag soll helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden und eine erste Basisumgebung auf der AWS-Plattform bereitzustellen.

read more

17 Aug 2018 | von Jörg Friedrich | 0 Kommentare

Warum sich OpenText Documentum und Cloud Computing ergänzen

OpenText Documentum ist ein vollwertiges und ausgereiftes serverbasiertes Dokumentenmanagement-System, welches z.B. von der FDA akzeptiert und daher in Pharmaunternehmen weit verbreitet ist.

Im Vergleich zu Cloud Computing-Technologien, die sehr stark in der Bereitstellung elastischer (skalierbarer) Dienste sind, könnten OpenText Documentum Produkte als unflexible und monolithische / mehrschichtige Anwendungen betrachtet werden. Obwohl sie das genaue Gegenteil des flexiblen Ansatzes der Microservice-Architektur zu sein scheinen, die für das Design nativer Cloud-Anwendungen verwendet wird, gibt es Möglichkeiten, OpenText Documentum-Produkte mit Cloud Computing-Technologien zu kombinieren.

read more

6 Aug 2018 | von Daniel Pelke | 0 Kommentare

Blog: Traditionell oder cloud-nativ? Warum nicht etwas dazwischen?

Üblicherweise schreibe ich Blogbeiträge zu allgemeinen IT-Trends und über Wege und Irrwege der Digitalen Transformation. Ich habe es stets vermieden über uns, die fme AG, Beiträge zu verfassen. Heute möchte ich ausnahmsweise mit dieser Regel brechen. Manchmal kommt man aus einem Kundengespräch und fragt sich: »Was um Gottes Willen erzählen manche sogenannte Cloud-Berater den Kunden? Warum verwirren sie ihre Kunden mehr, als ihnen neutral die Optionen für den Weg in die Cloud aufzuzeigen?«.

Die Liste der Möglichkeiten, mit der ein Unternehmen seine Anwendungen in die Cloud bringen kann, ist lang. Somit herrscht auch eine Begriffsvielfalt die verwirrend ist.

read more

3 Aug 2018 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Unternehmen sind in der heutigen Zeit darauf angewiesen, schnell zu agieren und flexibel zu bleiben. Cloud-basierte Plattformen bieten hierfür die optimale Grundlage. In der industriellen Fertigung ist die Nutzung der Cloud bereits seit einiger Zeit etabliert, in der Life Sciences-Branche startet man gerade richtig durch.

Der Begriff »Cloud« ist in der IT-Branche seit nun fast zehn Jahren ein ständiger Begleiter. Doch jeder hat andere Vorstellungen davon. Die Definitionen unterscheiden sich teilweise stark voneinander, sodass jedes Gespräch über »Cloud« erst einmal mit einer gemeinsamen Begriffsabgrenzung startet.
read more