7 Mrz 2019 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Cloud computing

Veränderungen erscheinen im ersten Moment immer erstmal beängstigend. Was wird das Neue bringen? Werde ich damit umgehen können? Ist es denn auch genauso gut wie das Alte? Neues gibt einem die Chance etwas noch Besseres zum Vorschein zu bringen – das wird häufig am Anfang nicht in Betracht gezogen.

read more

25 Feb 2019 | von Steffen Fruehbis | 0 Kommentare

Redlining_Documentum

Im regulierten Life Sciences-Umfeld kommt der Verwaltung kontrollierter Dokumente wie beispielsweise SOPs (Standard Operating Procedures), Verfahrensanweisungen oder Arbeitsweisungen eine große Bedeutung zu. Change Management-Prozesse sichern die ordnungsgemäße Überarbeitung, Genehmigung, Schulung, Verteilung und ggf. Außerkraftsetzung dieser Dokumente. Neben allseits bekannten Use Cases innerhalb des Change Management existieren Sonderfälle, die von Unternehmen zu Unternehmen andersartig ausgestaltet werden.

Einer dieser Anwendungsfälle ist das sogenannte Redlining [1].

read more

6 Dez 2018 | von Steffen Fruehbis | 0 Kommentare

OpenText Documentum for Life Sciences_Titelbild_Kästchen mit Haken

 

Im regulierten Life Sciences-Umfeld kommt der Verwaltung kontrollierter Dokumente wie beispielsweise SOPs (Standard Operating Procedures), Verfahrensanweisungen oder Arbeitsweisungen eine große Bedeutung zu. Change Management-Prozesse sichern die ordnungsgemäße Überarbeitung, Genehmigung, Schulung, Verteilung und ggf. Außerkraftsetzung dieser Dokumente. Neben allseits bekannten Use Cases innerhalb des Change Managements existieren Sonderfälle, die von Unternehmen zu Unternehmen andersartig ausgestaltet werden.

Einer dieser Anwendungsfälle ist der Vorgang der Dokumentenfreigabe.

read more

26 Okt 2018 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Ich möchte 15.000 Dokumente migrieren – was kostet mich das?

Kennen Sie diese Sätze, die in jedem Berufsbild einfach dazu gehören?
»Sind die Brötchen auch frisch?« – »Aber wirklich nur die Spitzen schneiden.« – »Ist der Platz am Fenster noch frei?« oder auch »Ich möchte 15.000 Dokumente migrieren – was kostet mich das?«
Den letzten Satz habe ich in den vergangenen sechs Jahren sehr oft gehört und zähle ihn definitiv zu meinen Top drei.

read more

15 Okt 2018 | von Manuela Bernhardt | 0 Kommentare

Box Works

Ende August konnte ich an der BoxWorks-Konferenz in San Francisco mit dem Titel „The Future of Work“ teilnehmen. Ich muss zugeben, ich war dort mit nur wenig Vorkenntnissen angereist und hatte die Erfahrungen einer langjährigen Documentum-Beraterin im Gepäck. read more

27 Sep 2018 | von Marius Macher | 0 Kommentare

Automated end-to-end testing of web applications

 

Welcome to a new age of automated testing!

In the process of digital transformation, not only are businesses affected by the challenges of digital optimization but the field of software development is also hit by digital disruptions at its core. In this article, I will focus on the digital transformation of software development in the field of software testing in particular.

Automation of tasks, which are time-consuming and error-prone when performed by humans become more and more replaced by the highly efficient technologies, which provide reproducible results: Automation tools used by digital companies enable these businesses more and more to focus on their actual business and create business value instead of dealing with time-consuming IT tasks.
read more

11 Sep 2018 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Sie finden den Titel gewagt? Überzeugen Sie sich selbst, dass es sich nicht nur um Vertriebs- und Marketingzahlen handelt!

 

Ihre Plattform – OpenText D2 Documentum for Life Sciences

Mit Documentum for Life Sciences hat OpenText eine Lösung im Portfolio, die sich bei vielen Groß- und Mittelstandskunden im Einsatz befindet. Das vordefinierte, best practice-basierte Gerüst für Dokumentenmanagement-Anwendungen bietet in vier Modulen (Quality & Manufacturing, Research & Development, Electronic Trial Master File und Submission Store & View) vorkonfigurierte Möglichkeiten zur passgenauen Gestaltung. Damit haben Sie die Möglichkeit, nah am Standard zu bleiben und gleichzeitig all Ihre Prozesse direkt abzubilden.

read more

7 Sep 2018 | von Steffen Fruehbis | 0 Kommentare

Im regulierten Life Sciences-Umfeld kommt der Verwaltung kontrollierter Dokumente wie beispielsweise SOPs (Standard Operating Procedures), Verfahrensanweisungen oder Arbeitsweisungen eine große Bedeutung zu. Change Management-Prozesse sichern die ordnungsgemäße Überarbeitung, Genehmigung, Schulung, Verteilung und ggf. Außerkraftsetzung dieser Dokumente. Neben allseits bekannten Use Cases innerhalb des Change Managements existieren Sonderfälle, die von Unternehmen zu Unternehmen andersartig ausgestaltet werden.

Einer dieser Anwendungsfälle ist das kontrollierte Drucken.
read more

6 Aug 2018 | von Daniel Pelke | 0 Kommentare

Blog: Traditionell oder cloud-nativ? Warum nicht etwas dazwischen?

Üblicherweise schreibe ich Blogbeiträge zu allgemeinen IT-Trends und über Wege und Irrwege der Digitalen Transformation. Ich habe es stets vermieden über uns, die fme AG, Beiträge zu verfassen. Heute möchte ich ausnahmsweise mit dieser Regel brechen. Manchmal kommt man aus einem Kundengespräch und fragt sich: »Was um Gottes Willen erzählen manche sogenannte Cloud-Berater den Kunden? Warum verwirren sie ihre Kunden mehr, als ihnen neutral die Optionen für den Weg in die Cloud aufzuzeigen?«.

Die Liste der Möglichkeiten, mit der ein Unternehmen seine Anwendungen in die Cloud bringen kann, ist lang. Somit herrscht auch eine Begriffsvielfalt die verwirrend ist.

read more

3 Aug 2018 | von Larissa Gräff | 0 Kommentare

Unternehmen sind in der heutigen Zeit darauf angewiesen, schnell zu agieren und flexibel zu bleiben. Cloud-basierte Plattformen bieten hierfür die optimale Grundlage. In der industriellen Fertigung ist die Nutzung der Cloud bereits seit einiger Zeit etabliert, in der Life Sciences-Branche startet man gerade richtig durch.

Der Begriff »Cloud« ist in der IT-Branche seit nun fast zehn Jahren ein ständiger Begleiter. Doch jeder hat andere Vorstellungen davon. Die Definitionen unterscheiden sich teilweise stark voneinander, sodass jedes Gespräch über »Cloud« erst einmal mit einer gemeinsamen Begriffsabgrenzung startet.
read more