SharePoint – Documentum Integration
Aug 5, 2009 | by admin | 0 Comments

Viele unserer Documentum Kunden haben die SharePoint Technologien nicht direkt gesucht sondern wurden vielmehr von Ihnen gefunden. Mit weit über 100 Millionen verkauften Lizenzen ist SharePoint eines der erfolgreichsten Produkte von Microsoft. Wir stellen täglich fest, dass Documentum zwar das zentrale ECM System ist aber auch SharePoint im Enterprise Umfeld nach und nach an Relevanz zunimmt. Das bedeutet nicht, dass nicht auch weitere ECM-Systeme zusätzlich betrieben werden. Die Herausforderung vieler Unternehmen besteht nun darin, ein schlüssiges Gesamtkonzept für die gemeinsame Nutzung der Plattformen zu entwerfen – entweder als Enterprise Content Management Roadmap oder in Form einer Integrationsstrategie.

Integrationsszenarien gestalten sich allerdings – abhängig von den jeweiligen Anforderungen und Umgebungen – unterschiedlich komplex. Es muss zu Beginn genau geprüft werden, ob sich die Anwendungsfälle mit den existierenden Standard Integrationsprodukten realisieren lassen oder ob eine individuelle Lösung die bessere Alternative ist. Welche Integration, mit welcher Integrationstiefe ist mit welchem Aufwand vertretbar, damit das Projekt auch wirtschaftlich bleibt?

Mit Standardprodukten der Anbieter EMC, Wingspan oder Vorsite lassen sich zum Einen Documentum-Inhalte auf SharePoint-Seiten integrieren und zum Anderen Dokumente von SharePoint nach Documentum archivieren. Auch spezielle Produkte für die Suche haben viele Anbieter in ihr Portfolio aufgenommen. EMC hat für die Entwicklung der nächsten Generation von Integrationsprodukten ein Early Adoption Program gestartet, an dem wir als einziges deutsches Beratungsunternehmen teilnehmen. Dabei haben wir die Möglichkeit, sowohl bei der Entwicklung der Integrationsprodukte (Next Generation) wichtige Impulse zu geben als auch lange vor der Markteinführung tiefgehende Erfahrungen zu sammeln.

In vielen Fällen, sind die Anforderungen bzw. die Anwendungsfälle so speziell, dass sie sich mit dem Funktionsumfang der Standardprodukte nicht mehr umsetzen lassen. Durch Programmierschnittstellen lassen sich zwar weitere Funktionen dazu entwickeln jedoch ist es womöglich sinnvoller eine vollständig individuelle Lösung in Betracht zu ziehen.

Durch die zunehmende Relevanz dieses Themas haben wir das Beratungspaket „SharePoint – Documentum Integration Check“ entwickelt um Unternehmen bei der Entwicklung einer Integrationsstrategie zu unterstützen, die sowohl auf die individuellen Anwendungsfälle als auch auf die Systemarchitektur zugeschnitten ist. Dabei konzentrieren wir uns auf die wesentlichen Funktionen, um die Lösung schlank und wirtschaftlich zu halten.