Qlik Sense Lizenzen

Lizenztypen und ihre Funktionen

Lizenzen für Qlik Sense sind sowohl für den lokalen Betrieb (Client-Managed) als auch in der Cloud Version (SaaS ) verfügbar. Die Lizenzierung von Qlik erfolgt auf Anwenderbasis. Die wichtigsten Anwendertypen stellen wir Ihnen hier in einer kurzen Zusammenfassung vor.

Unverbindliche Beratung

Anwendertypen im Überblick

Qlik Sense Lizenzen

Qlik Sense – Analyzer User

Dieser Lizenztyp kann gut als Konsumentenlizenz beschrieben werden.

Die Analyzer Lizenz erlaubt es dem User, auf bereits veröffentliche Applikationen zuzugreifen und diese zu nutzen. Weiterhin können Visualisierungsdaten nach Excel exportiert, Lesezeichen gesetzt und auch mit Kollegen geteilt werden.

Qlik Sense Professional User 

Dieser Lizenztyp ermöglicht den vollen Zugriff auf alle Qlik Sense Features Ihrer gewählten Hosting-Variante und eignet sich besonders für Entwickler oder PowerUser.

Sie benötigen diese Lizenz, um Daten hochzuladen oder auch zu modifizieren. Professional User können Anwendungen erstellen und bearbeiten und Analysen für Kollegen bereitstellen. Alle Funktionen des Analyzer Users stehen dem Professional User natürlich auch zur Verfügung.

Qlik Sense Analyzer Capacity 

Die Analyzer Capacity ist ein monatliches Zeitkontingent, aus dem die Zugriffe auf die Analysen erfolgen.

Die Analyzer Capacity hat den vollen Funktionsumfang der Analyzer Lizenz und ist empfehlenswert für Nutzer, die nur unregelmäßig auf Analysen zugreifen. Diese Lizenzvariante ist häufig der günstigere Weg, wenn viele Anwender Einblick in die Daten benötigen, dies aber nur gelegentlich nutzen.

FAQ

Gibt es eine Mindestabnahmemenge für Lizenzen?

Nein. Es gibt keine Mindestbestellmenge.

Wie ist das Lizenzmodell für Qlik Sense?

Die Qlik Sense Lizenzen sind auf Abonnementbasis verfügbar. Mit Ihrer Erstbestellung beginnt das Abonnement mit der Standard-Laufzeit von in der Regel 3 Jahren.

Verlängert der Lizenznachkauf mein Abonnement?

Nein. Lizenznachkäufe werden an Ihr bestehendes Abonnement angepasst. Sie zahlen für die nachgekauften Lizenzen nur den Zeitraum zwischen Bereitstellungsdatum und Ende Ihres Abonnements.

Gibt es Unterschiede zwischen der Client-Managed und der SaaS Variante?

Ja. Die Lizenzen unterscheiden sich im Funktionsumfang. Es gibt Funktionen, die in der SaaS Variante kostenfrei enthalten und für Client-Managed Version als kostenpflichtiges Add-On verfügbar sind.

Gibt es eine kostenlose Testversion?

Ja. Sprechen Sie uns gern an. Wir stellen Ihnen die 30 Tage Testversion direkt aus und unterstützen Sie kostenlos und völlig unverbindlich bei den ersten Schritten mit Qlik Sense.

Weiterführende Informationen

Business Intelligence

AWS Cloud Computing

Qlik SaaS – Datenanalyse aus der Cloud

Fokussieren Sie sich auf die Analyse Ihrer Unternehmensdaten.

 

AWS Cloud Computing

Seeing is Believing (SiB) Workshop

Wir unterstützen Sie beim Testen von Qlik Sense – live, mit echten Daten, in Ihrer IT-Umgebung

 

AWS Cloud Computing

Qlik Sense 30 Tage kostenfrei testen

Qlik Sense® Business jetzt kostenfrei testen.

 

AWS Cloud Computing

Qlik Cloud Deployments: Was ist die beste Lösung für Ihr Unternehmen?

Dieser Blogbeitrag unterstützt Sie dabei, die optimale Qlik Cloud Deployment-Variante für Ihr Unternehmen auszuwählen.

Kontakt

Ich bin für Sie da
Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot oder wünschen Sie weitere Informationen? Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung um zu erfahren, wie wir Sie unterstützen können.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Tobias Stein de
Director Business Unit