Kundenreferenz: PARI GmbH
AWS Architekturunterstützung für Mobile Applikationen

»Als AWS Consulting Partner hat uns die fme AG mit Ihrer Expertise im Bereich AWS Services wesentlich dabei geholfen, unsere mobilen Applikationen, die auf dem AWS Serverless Stack basieren, effektiver zu entwickeln. Insbesondere hat uns fme dabei unterstützt, die Datenmodelle in Amazon DynamoDB effizient zu gestalten sowie Notifications und Kampagnen für Apple und Android Benutzer mit Amazon Pinpoint zu etablieren.« (David Fiebig, Solution Architect, PARI GmbH)

Herausforderung
Die PARI GmbH mit Sitz in Starnberg ist als Hersteller von Medizinprodukten mit dem Schwerpunkt Inhalationsgeräte seit vielen Jahrzehnten die Marke des Vertrauens für Ärzte, Apotheker und Patienten. Um ihre Kunden und die Anwender der Inhalationsgeräte dabei zu unterstützen, Behandlungspläne einzuhalten und die bestmögliche Therapie umzusetzen, hat sich PARI entschieden, digitale Technologien zu nützen und mobile Apps für die Kunden zu entwickeln. Diese sollten mit modernen Cloud-Architekturansätzen realisiert werden. PARI entschied sich dabei für die Cloud Services von Amazon Web Services (AWS) sowie Beratungsleistungen durch fme als AWS Consulting Partner.

Lösung
Die PARI GmbH verfügt über ein eigenes Team für die Entwicklung mobiler Applikationen und digitaler Services. Im Rahmen eines Beratungskontingentes wurden einerseits abgegrenzte Aufgabenstellungen bei Verwendung von AWS Services an die fme abgegeben, andererseits Ad-hoc-Unterstützung bei konkreten Problemen während der Entwicklung angefordert.