Machen Sie Ihre Kinder fit für die digitale Zukunft!
Aug 31, 2017 | by Dirk Bode | 0 Comments

Die Digitalisierung verändert die Welt nachhaltig. Neue digitale Technologien drängen mit immer höherer Geschwindigkeit auf den Markt und ermöglichen eine Vielzahl von neuen Geschäftsmodellen. Netflix und Co. haben die Videotheken eliminiert, Uber setzt die Taxi-Industrie unter Druck, die Hotellerie spürt den Atem von Airbnb im Nacken und die Autoindustrie fürchtet sich vor Tesla, Google, Apple und Co mehr als vor den üblichen und bekannten Wettbewerbern.

Die Cloud liefert jedem die notwendigen Werkzeuge – Rechenpower, Speicher, Big Data, Artificial Intelligence etc. – direkt frei Haus auf das Notebook oder den PC. Nicht mehr tiefe Taschen für große Infrastrukturinvestitionen wie Rechenzentren sind der Schlüssel zum Erfolg, sondern frische Ideen und die richtige Arbeitskultur. So können ein paar smarte Menschen mit einer starken Vision Branchen erschüttern und Bestehendes in Frage stellen. Die notwendigen Werkzeuge dazu kann man bei Amazon, Google, Microsoft und Co. mieten.

Die Digitalisierung birgt jedoch vor allem eines: Chancen! Im Moment aber fehlen dafür jetzt schon die Talente. Quer durch die Republik können Stellen für IT-Experten nicht besetzt werden. Und die Schulen? Die mühen sich redlich, aber sind häufig mit dem digitalen Veränderungstempo überfordert. Über 50% der Lehrer haben in den letzten drei Jahren keine Fortbildung für digitale Lehrinhalte besucht. Damit ist die digitale Zukunft in Deutschland eher nicht als glorreich einzustufen.

Wir wollen einen kleinen Beitrag dazu leisten, Kinder und Jugendliche für digitale Technologien zu begeistern. In unseren Digital-Camps setzen sich die jungen „Digitalisierer“ unter anderem mit Robotik und App Entwicklung auseinander und lernen dabei spielerisch, welche Potenziale digitale Technologien entfalten können. Wir hoffen, dass wir so die Faszination für die Studiengänge und Berufe rund um die Digitalisierung wecken. Vielleicht hat ja mal in vielen Jahren der erfolgreiche Gründer eines deutschen Start-ups ein Digital-Camp von uns besucht, wer weiß 😉