Int. Pharmaziekonzern – Revisionssichere Dokumentenmigration

Herausforderung

Im Rahmen eines eDiscovery-Projektes stand ein internationaler Pharmaziekonzern vor der Herausforderung, wichtige Dokumente, die zuvor mithilfe von eRoom verwaltet wurden, in einem Filesystem zur Verfügung stellen zu müssen, um die gesetzlichen Anforderungen im Falle einer Prüfung zu erfüllen.

Kunde

Int. Pharmaziekonzern

Partner:

Technologie:

»Sowohl das Produkt migration-center als auch die begleitenden Dienstleistungen der fme haben uns geholfen, die geforderten Voraussetzungen für unser eDiscovery-Projekt zu erfüllen, ohne die wir die gesetzlichen Vorgaben nicht einhalten könnten. Für die Migration aus eRoom und die Datenanreicherung mit weiteren Attributen besitzt migration-center ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt und hat sich als sehr zuverlässig erwiesen. Das Team der fme verfügt speziell im Bereich Life Science und Datenmigration über große Kompetenz und war im Projekt äußerst hilfreich.«

Projektleiter, Rechtsabteilung

Fallstudie | Int. Pharmaziekonzern – Revisionssichere Dokumentenmigration

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot oder wünschen Sie weitere Informationen? Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung um zu erfahren, wie wir Sie unterstützen können.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Markus Oponczewski
Business Unit Director