BMW Group – Digitale Personalakte

Herausforderung

Die Personalabteilungen der BMW Group in Deutschland verwalten die Daten von rund 80.000 Mitarbeitern, sowie die der Rentner. Die Personalakten bestehen u.a. aus Verdienst- und SV-Nachweisen und Lohnsteuerbescheinigungen mit jährlich steigender Dokumentenanzahl. Aufgabe der fme in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der BMW AG war die Konzeption und Realisierung eines IT-Systems zur Überführung der Papierablage für Personalakten in ein digitales Archiv auf Basis des Dokumentenmanagement Systems von Documentum. Das Recherchieren, Anzeigen, Sortieren und Drucken von Dokumenten sollte von allen autorisierten Mitarbeitern in einem einheitlichen Format möglich sein. Ein besonders hoher Wert wurde auf die Sicherheit, eine hohe Systemverfügbarkeit und geringe Reaktionszeiten gelegt.

Kunde

BMW Group

Partner:

Technologie:

»…«

PL

Fallstudie | BMW Group – Digitale Personalakte

Contact

Please contact us

[]
1 Step 1
Salutation
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Laurissa Primavera

Director of Sales fme US, LLC

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot oder wünschen Sie weitere Informationen? Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung um zu erfahren, wie wir Sie unterstützen können.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Markus Oponczewski
Business Unit Director