Deutsche Post World Net – Documentum-Portal für Marktforschung

Herausforderung

Das MRSC führt mit internationalen und lokalen Partnerunternehmen weltweit in 70 Ländern jährlich rund 250 Marktforschungsuntersuchungen zu Themen wie Markt/Marktentwicklung, Brand Performance/Developement, Kundenzufriedenheit, Werbewirkung und Produktentwicklung durch. Neben den im MRSC erstellten Berichten werden Studien zu unterschiedlichsten Themenbereichen von Drittanbietern eingekauft. Vor diesem Hintergrund entsteht jährlich eine erhebliche Anzahl von Dokumenten. In der Vergangenheit wurden diese Dokumente über eine Lotus-Notes-Plattform verwaltet. Die gestiegenen Anforderungen hinsichtlich Berechtigungskonzept, Userverwaltung, Datenmenge und Recherche erfüllte die bisherige Anwendung nicht mehr.

Die Zielsetzung war daher, ein System zu entwickeln, das die unterschiedlichen Nutzergruppen mit entsprechenden Berechtigungen berücksichtigt, effiziente Suchstrategien bereitstellt und Informationen themenspezifisch in Kategorien bündelt. Zudem sollte das Informationsangebot der Plattform durch die Möglichkeit der Recherche in externen Quellen (InfoGate) abgerundet werden.

Da bereits das Konzernarchiv auf der Technologie von EMC Documentum basiert, wurde als Bestandteil dieser Plattform auch das neue Marktforschungsportal MafoNet+ auf Documentum erstellt. Die bereits in der Vorgängerversion MafoNet enthaltenen Dokumente wurden in das neue System automatisiert überführt. Die MRSC-Mitarbeiter greifen nun über ein Redaktionssystem darauf zu und legen hierüber zudem die erhobenen Informationen ab.

Die Trennung von Redaktions- und Recherchesystem erlaubte es, für jeden Bereich die Funktionalitäten auf das wirklich Notwendige zu beschränken. Die Webtop-Oberfläche ist daher für beide Nutzergruppen übersichtlich und intuitiv handhabbar. Durch die Bündelung der Dokumente in konzernrelevanten Themengebiete (Kategorien) können gezielt Nutzergruppen für diese Kategorien freigeschaltet werden. Das Angebot wird dadurch auf den Nutzer und seinen individuellen Informationsbedarf zugeschnitten.

Die neue Plattform versorgt die Kunden des MRSC weltweit mit präzisen, aktuellen Informationen. Diese werden – bedingt durch die detaillierte Verschlagwortung – schnell und einfach zur Verfügung gestellt. Einen weiteren Beitrag zur effizienten Nutzung liefert die einfache und intuitive Benutzeroberfläche von MafoNet+. (Text gekürzt)

Kunde

Deutsche Post AG

Partner:

Technologie / Services:

Case Study | Deutsche Post World Net – Documentum-Portal für Marktforschung